Fleischm. ICE-T-Triebwg. DB AG

Fleischm. ICE-T-Triebwg. DB AG

649.00 CHF / Set
inkl. 8% MwSt.
Lager: 1
Nr: 0267460
AnzahlSet
Merken

Beschreibung

Fleischmann Hochgeschwindigkeitszug ICE-T, BR 411.0/411.2/411.5, mit Neigetechnik der DB AG. Art. Nr. 7460

Seit 1999 bietet die Deutsche Bahn ihren Reisenden im Fernverkehr ein völlig neues Fahrgefühl! Der ICE-T - ein Triebwagenzug mit Neigetechnik - besteht aus Mittelwagen mit Speisewagen und Kopfwagen, die mit Führerständen ausgerüstet sind. Das Neue daran ist - neben der Neigetechnik - der Verzicht auf Triebköpfe wie beim ICE. Angetrieben werden nämlich die Drehgestelle der Mittelwagen und des Speisewagens, d. h. der ICE-T ist ein "Triebwagen" im klassischen Sinn. Eine siebenteilige Einheit hat bei fünf angetriebenen Mittelwagen eine Leistung von 4000 kW, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 230 km/h. Das futuristische Design erinnert eher an einen Jet als an einen herkömmlichen IC-Zug. Auch das Fleischmann-Modell legt sich elegant in die Kurve, während der Pantograph wie beim Vorbild senkrecht stehen bleibt.
Mit 6poliger NEM-Digitalschnittstelle.

Unser Produkte-Tipp (2)

Artikel wurde hinzugefügt!